DIE INDIVIDUELLEN FOREN

INDIVIDUELLES MITEINANDER IN WORT UND BILD
Aktuelle Zeit: 22. Apr 2018, 12:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Stuttgart und die 21
#1BeitragVerfasst: 5. Mär 2013, 11:44 
Offline
Wanderadler
Wanderadler

Registriert: 09.2012
Beiträge: 798
Geschlecht: männlich
Es ist ein von Interessen begleitetes zweistimmiges
Hin und Her, quasi ein inzwischen verzweifeltes Tauziehen.
Ja oder Nein Stuttgart 21, die Frage, um die sich in Stuttgart die Welt dreht.
Gibt es also (dort) überhaupt noch Leben(ssinn) ohne "Stuttgart 21"?
Wie wäre es, den gesamten Bahnhof einfach stillzulegen, auf Pferdekutschen umzusteigen, Stuttgart zur "Slow-City" umzukreieren?!

Eigentlich ist das hier ja ein ernstgemeinter Ruf, dahingehend, dass sich ein dritter Weg bei den festgefahrenen Gleisen finde. Ohne diese Ja-Nein-Ultimaten/Ul-Tomaten. Was wollt Ihr denn überhaupt - die Züge fahren, der
(T)Rubel rollt, die Sonne scheint.
:Sonne:

http://www.focus.de/politik/deutschland ... 32505.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stuttgart und die 21
#2BeitragVerfasst: 6. Mär 2013, 14:35 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 1327
Geschlecht: männlich
Highscores: 15
Vor zwei Jahren habe ich mich schon mit diesem
Thema auseinandergesetzt, und bin zu dem Schluss
gekommen, dass es eine Geldverschwindungsangelegenheit ist.

Also, vorhandenes Geld, dass nicht sinnvoll ausgegeben werden darf,
muss in einen Verschwendungsprozess integriert werden.

Zitat:
Hätten sie sich dazu entschieden,
so wäre er längst gut und sinnvoll gebaut,
doch wer hat nicht alles Leichen im Keller,
die anderweitig verstaut werden müssen?

_________________
Glückselig ist wer nicht Anstoß nimmt an mir


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stuttgart und die 21
#3BeitragVerfasst: 10. Mär 2013, 22:14 
Offline
Wanderadler
Wanderadler

Registriert: 09.2012
Beiträge: 798
Geschlecht: männlich
Anton Hofreiter (Bundestags-Verkehrsausschußvorsitzender [Grüne]) zur Verantwortung Angela Merkels bzgl. Weiterbau des Projekts Stuttgart 21:


Zitat:
Stuttgart 21 ist Merkels Bahnhof.

...und die versteht leider nur Bahnhof :Sch:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker