DIE INDIVIDUELLEN FOREN

INDIVIDUELLES MITEINANDER IN WORT UND BILD
Aktuelle Zeit: 22. Apr 2018, 12:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Der authentische Mensch
#11BeitragVerfasst: 4. Nov 2012, 22:47 
Offline
Wanderadler
Wanderadler

Registriert: 09.2012
Beiträge: 798
Geschlecht: männlich
Jesus Magdalena hat geschrieben:
Erai hat geschrieben:
Ok ^^ Ich habe nur daran gedacht, dass Kongruenz heißt, dass das nonverbale mit dem verbalen übereinstimmt...



Stimmt es denn überein? Ich kann selbst in mir erkennen, dass beides sich nicht oft die Waage hält, wenn ich zum Beispiel nonverbal viel traurig bin und verbal nur sehr wenig zeige. Oder ich denke nonverbal einen halben Roman und sage verbal nur einen Satz, manchmal auch umgekehrt.

Auf anderem Gleise sinngemäß von mir bereits mal erwähnt:
Ich stelle halt öfters fest, daß ich zum Beispiel nach Schreiben eines Textes, also zum Beispiel, wenn er dann im Internet steht, eine Disharmonie innerlich spüre, zwischen dem was ich empfand, und dem was letztlich an Worten dasteht. Ich weiß dann, ich spüre es, daß das was dasteht, nur zu, beispielsweise, etwa 70 % mit meinem Empfinden übereinstimmt. Ich wollte es also, intuitiv besehen, teils anders formulieren, und tat es doch nicht. Weil die, um die Angleichung/Harmonie von Innen und (Nach-)Außen zu erhalten, mir nicht die präzise(r) passenden Worte/Sätze "kamen" oder weil es sie in den feinabgestuften Nuancierungen gar noch nicht gibt, auch eine Selbstwortneuschöpfung nicht grad griffbereit. Viele feine Nuancierungsfehler in einem Text ergeben dann eine doch relativ beträchtliche Gesamtabweichung.
Es braucht also gar kein Wille dasein, nicht authentisch zu sein, sondern Worte sind eben oft eine Dimension zu "wenig", um exakt rüberzubringen, was tief drinnen empfunden wird.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker