DIE INDIVIDUELLEN FOREN

INDIVIDUELLES MITEINANDER IN WORT UND BILD
Aktuelle Zeit: 22. Nov 2017, 14:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


1) Wer bei einem Spiel einsteigen will, hat die Pflicht, sich den ersten Beitrag der Spieleröffnung anzuschauen, um zu wissen, wie das Spiel gebeitragt wird. Achtlose falsche Beiträge werden nach Sichtung dessen entfernt.

(Ein Spiel ist dazu da, um Spaß zu haben oder sich abzulenken und nicht, um sich ärgern zu müssen.)



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Sieben Worte
#1BeitragVerfasst: 30. Nov 2011, 03:25 
Offline
Wolfspatin
Wolfspatin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 949
Wohnort: mitten drin
Geschlecht: weiblich
Highscores: 24
ergeben eine kurze Geschichte:

Yeti - Synapse - Hausboot - Presse - Sauerstoff - Lachen - Kompromisse

Um Synapsen zu bilden nimmt der Yeti beim Lachen viel Sauerstoff mit auf ; dieses wurde von der Presse auf seinem Hausboot offen gelegt, und zwar eine Offenlegung ohne Kompromisse - schließlich ist so ein Ýeti ja nackt !

Weltreise - Volkstanzgruppe - Zigaretten - Gynäkologe - Kaufhaus - Politik - Nerven

_________________
Was geschehen soll, geschieht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sieben Worte
#2BeitragVerfasst: 30. Nov 2011, 03:55 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 1326
Geschlecht: männlich
Highscores: 15
Weltreise - Volkstanzgruppe - Zigaretten - Gynäkologe - Kaufhaus - Politik - Nerven


Nachdem ein junger Gynäkologe das Rauchen aufgegeben hatte, betrachtete er die Zigaretten im Kaufhaus mit wehmütigem Blick, denn seit dem Entzug ging ihm die Politik ganz gehörig auf die Nerven, und die Mitglieder in der Volkstanzgruppe, der er sich als Ersatz angeschlossen hatte, waren alle Raucher, die nun auf ihn warteten, damit er seinen letzten Einkauf vor Beginn ihrer Weltreise unternahm, die sie am Ende auf eine Insel bringen würde, wo er als freier Gynäkologe tätig werden sollte - mit einem schiefen Grinsen legte er das Nikotinpflaster auf das Kassenband.


Schiffsreise - Haarnadel - Einauge - Drachenbart - Honigtopf - Veilchen - Vlies

_________________
Glückselig ist wer nicht Anstoß nimmt an mir


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sieben Worte
#3BeitragVerfasst: 30. Nov 2011, 05:39 
Offline
Wolfspatin
Wolfspatin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 949
Wohnort: mitten drin
Geschlecht: weiblich
Highscores: 24
Schiffsreise - Haarnadel - Einauge - Drachenbart - Honigtopf - Veilchen - Vlies

Auf einer Schiffsreise versuchte das Einauge, seinem Drachenbart mit Vlies und Honig beizukommen. Er tunkte nun das Vlies in den Honigtopf und verlor dabei von seinem Kopf eine Haarnadel. Er bückte sich und kam dabei so unglücklich gegen eine Ecke des Schränkchens unter dem Waschbecken, daß er schon beim Hochkommen und dem damit verbundenen Blick in den Spiegel ein prächtiges Veilchen um sein Auge herum bewundern durfte.

Schneewittchen-Schweinestall-Plattfüße-Amnesie-Haferflocken-Abitur-Wut

_________________
Was geschehen soll, geschieht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sieben Worte
#4BeitragVerfasst: 30. Nov 2011, 05:58 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 1326
Geschlecht: männlich
Highscores: 15
Schneewittchen-Schweinestall-Plattfüße-Amnesie-Haferflocken-Abitur-Wut

Der nackte Yeti empfand sich in seiner Ruhe gestört als ihm Schneewittchen mitteilte, dass ein Gynäkologe an Land gekommen war, denn er war nicht gewillt, sich untersuchen zu lassen, weshalb er eine falsche Fährte mit Hilfe seiner Plattfüße setzte, welche direkt in den Schweinestall von Drachenbart, dem Einauge, führte, welcher bereits vor einigen Tagen angekommen war. Dieser würde dem Neuankömmling schon zeigen, wie es auf der Insel zuzugehen hat und mit der mächtigen Wut, welche Drachenbart in sich trug, bräuchte man schon ein Abitur, um ihn geschickt besänftigen zu können, denn er hatte schon so manchen Schiffsratten eine Amnesie verpasst. Mit diesen Gedanken schlich sich der nackte Yeti zurück und verspeiste seine Haferflocken, die Schneewittchen ihm in der Zwischenzeit zubereitet hatte.


Ereignis - Schlafwandel - Wrack - Unglaube - Nonnen - Lächeln - Mut

_________________
Glückselig ist wer nicht Anstoß nimmt an mir


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sieben Worte
#5BeitragVerfasst: 30. Nov 2011, 11:15 
Offline
Wolfspatin
Wolfspatin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 949
Wohnort: mitten drin
Geschlecht: weiblich
Highscores: 24
Jesus Magdalena hat geschrieben:
Schneewittchen-Schweinestall-Plattfüße-Amnesie-Haferflocken-Abitur-Wut

Der nackte Yeti empfand sich in seiner Ruhe gestört als ihm Schneewittchen mitteilte, dass ein Gynäkologe an Land gekommen war, denn er war nicht gewillt, sich untersuchen zu lassen, weshalb er eine falsche Fährte mit Hilfe seiner Plattfüße setzte, welche direkt in den Schweinestall von Drachenbart, dem Einauge, führte, welcher bereits vor einigen Tagen angekommen war. Dieser würde dem Neuankömmling schon zeigen, wie es auf der Insel zuzugehen hat und mit der mächtigen Wut, welche Drachenbart in sich trug, bräuchte man schon ein Abitur, um ihn geschickt besänftigen zu können, denn er hatte schon so manchen Schiffsratten eine Amnesie verpasst. Mit diesen Gedanken schlich sich der nackte Yeti zurück und verspeiste seine Haferflocken, die Schneewittchen ihm in der Zwischenzeit zubereitet hatte.


Ereignis - Schlafwandel - Wrack - Unglaube - Nonnen - Lächeln - Mut


:DDD: :DDD: :DDD:

_________________
Was geschehen soll, geschieht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sieben Worte
#6BeitragVerfasst: 30. Nov 2011, 11:18 
Offline
Wolfspatin
Wolfspatin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 949
Wohnort: mitten drin
Geschlecht: weiblich
Highscores: 24
Ereignis - Schlafwandel - Wrack - Unglaube - Nonnen - Lächeln - Mut


Als den Yeti beim Schlafwandeln drei Nonnen mit einem Lächeln bedachten, verlor er den Mut und bekam Wrack-Sausen - dieses Ereignis gibt ihm zu denken - lächelnde Nonnen - nachts beim Schlafwandeln - da muß doch eine höhere Macht dahinter stehen - also wurde er glübig und schmiss seinen Unglauben über Bord.

Inkontinenzmaterial - Einlauf - Küsse - Weichteilrheuma - Bonbons - Sahne - Krönung

_________________
Was geschehen soll, geschieht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sieben Worte
#7BeitragVerfasst: 4. Dez 2011, 21:09 
Offline
Sternenfreund
Sternenfreund
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 4
Geschlecht: männlich
Inkontinenzmaterial - Einlauf - Küsse - Weichteilrheuma - Bonbons - Sahne - Krönung

Weil er an Weichteilrheuma leidet bekommt er einen Einlauf, um mal alles auszuspülen - sein Inkontinenzmaterial wurde sehr braun :D: . Der Geruch war sehr unangenehm, sodaß er sich schnell einen Bonbon mit Sahne in den Mund warf - denn zur Belohnung einige Küsse sind wohl die Krönung.

Verrat - Freundschaft - Opfergabe - Hilfe - Gewalt - Vater - Mädchen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sieben Worte
#8BeitragVerfasst: 6. Dez 2011, 00:03 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 1326
Geschlecht: männlich
Highscores: 15
Verrat - Freundschaft - Opfergabe - Hilfe - Gewalt - Vater - Mädchen

Die Haferflocken schrien dauernd um Hilfe, waren sie doch noch sehr jung und sollten sterben. Diesen Verrat an der Freundschaft des Yeti, der doch sehr naturverbunden sein wollte, musste ein kleines Mädchen büßen. Es war nämlich die Tochter des Drachenbart. Sie sollte mit Gewalt als Opfergabe dem Seegott dargebracht werden. Und niemand anders als der Yeti selbst sollte diese Tat vollziehen, dabei hatte er dem Vater obwohl sie sich nicht mochten, versprochen, sehr gut auf das Leben des Mädchens zu achten. Der Yeti stand vor einem großen Rätsel.

Verlust - Flucht - Geschichte - Fortpflanzung - Babylon - Hetäre - Austausch

_________________
Glückselig ist wer nicht Anstoß nimmt an mir


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sieben Worte
#9BeitragVerfasst: 6. Dez 2011, 00:11 
Offline
Wolfspatin
Wolfspatin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 949
Wohnort: mitten drin
Geschlecht: weiblich
Highscores: 24
Verlust - Flucht - Geschichte - Fortpflanzung - Babylon - Hetäre - Austausch

Um die Fortpflanzung mit seiner Gattin vorher zu proben ging Horatius zu der in Babylon bekanntesten Hetäre und erzählte ihr dabei seine Geschichte von der damaligen Flucht aus der Armut mit dem Verlust der Selbstbestimmung und wie er jetzt im Austausch dazu die Tochter des reichsten Mannes im Ort dafür ehelichen müßte ....

Brunnen - Augen - Sesambeinchen - Bauchnabel - Bondage - Bierflasche - Heirat

_________________
Was geschehen soll, geschieht


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker